Probleme Aufgrund Von Imp-Fehler 00058 Sollten Behoben Werden

Falls nach Ihrem Computer möglicherweise der Imp-Fehler 00058 auftritt, hoffen wir, dass Ihnen diese Details weiterhelfen.

Repariert, schützt und optimiert Ihren Computer für maximale Leistung.

Ursache: Beim Versuch, eine Verbindung zu Oracle herzustellen, wurde ein ungültiger Benutzername oder eine ungültige persönliche Information eingegeben. Der Benutzername und das Kennwort könnten mit denen übereinstimmen, die in der GRANT CONNECT-Anweisung angegeben sind. Werden Benutzername und Passwort zusammen eingegeben, lautet die Gruppe: Benutzername/Passwort. Problemumgehung: Verwenden Sie einen aktivierten Benutzernamen und ein aktiviertes Kennwort.

Ich besitze ein Verzeichnis auf einem AIX-Hosting-Server. In dem wir eine Recycling-Datei mit einer vorhandenen Größe von 3,5 GB importieren.

Anfangs habe ich versucht, mit dem folgenden Befehl 4 GB Speicherplatz für eine neue Tabelle zu haben:

imp 00058 Fehler

IBM AIX RISC System/6000 Fehler: 27: Datei zu Schlüssel Zusätzliche Informationen: 4

wir kamen unter ulimit oracle user, dann konnte dieses problem nicht gelöst werden.

Jetzt, da ich einen einzelnen Tablespace mit 2 GB erstellt und seine maximale Ladebereichsgröße während 6000 MB beibehalten habe, versuche ich, Ihnen beim Importieren meiner Dump-Datei zu helfen, in der speziell eine Transaktionstabelle ein BLOB über eine ganze Spalte benötigt, obwohl dies der Fall ist siebzehn Lakhs – Rekorde.

Beim Importieren einer solchen vollständigen Tabelle nach mehreren tausend Datensätzen trat erneut folgender Fehler auf:

acehints.com Copyright 2011-21 Alle Rechte vorbehaltengeschützt| Karte der Website| Kontakt| Eine Warnung

Fix IMP-00058: ORACLE-Fehler 1950 aufgetreten

Website-Statistiken

importierenDie Verwendung der herkömmlichen Wichtelenergie schlug mit dem folgenden Fehler fehl.IMP-00058:ORACLE-Fehler 1950 ist aufgetretenORA-01950:unprivilegierter Tablespace größer “USERS”Das Imp-Dienstprogramm versucht normalerweise, ein Objekt darunter einzurichtenBenutzer x. Aber wenn man bedenkt, dass diesem bestimmten Benutzer keine Berechtigungen oder Kontingente zugewiesen wurdeninsbesondere Distinguished Tablespace (USERS). dba to bietet ein zufriedenstellendes Speicherplatzkontingentdafür die Mehrheit der Benutzer in dem spezifischen Tabellenbereich, der im Fehler angegeben istNachricht. Seine Syntax könnte wie folgt beschrieben werden. Benutzerberechtigung bearbeitenzu ;Koboldfile=exp_schema.dmp log=imp_exp_schema.log fromuser=scott touser=testImport: Version11.2.0.2.0 – Produktion, Mo, 15. Okt, 02:05:35 (c)1982, 2012Copyright2009, Oracle und/oder seine Tochtergesellschaften.Alle angemessenen Rechte vorbehalten.Zusammengebunden:Oracle 11g Database Enterprise Edition Version 11.2.0.2.0 – 64-Bit-ProduktionsausgabeMit SchallwandEchte Anwendungscluster, automatische Speicherorganisation, OLAP,Data-Mining undEchte AnwendungstestsExportieren Sie die Dateierstellt EXPORT:V11.02.00 nach der zeitlosen MethodeEine Warnung:Die Waren wurden von SCOTT exportiert, nicht von IhnenImport abgeschlossenUS7ASCII-Zeichenöffnung und AL16UTF16-ZeichensatzServerimportverwendet AL32UTF8-Codierung (Codierungskonvertierung möglich). Scott hinzugefügtObjekte im Test. : importierenTisch”BL_TEST”IMP-00058:Ein ORACLE-Fehler ist aufgetretenORA-01950: 1950 keine Rechte für Tablespace ‘USERS’Import abgeschlossen, mit dem Sie sich identifizieren müssenWarnungen.SQL> unbegrenztes Benutzerkontingent Refactoring testet ein Benutzerthema;

IMP-Fehler IMP-00058: ORACLE-Fehler 1034 wurde zurückgehalten [Beitrag Nr. 423704]
Sa, 30. September, letztes Jahr 23:06 Uhr

Gießschacht
Beiträge: 83
Aufgenommen: August 2008

Mitglied

Als ich versuchte

imp 00058 error

Erstellen Sie einen schädlichen db_test, der durch db_test identifiziert wurde;UNBEGRENZTEN TABLESPACE FÜR db_test ERLAUBEN;Stellen Sie dba bezüglich db_test bereit;Verbinden Sie db_test/db_test!imp db_test/db_test music database = test.dmp full=yes commit=yes buffer= Log=/home/imp_test 1000000.log;wählen Sie aus jedem unserer Tests ein Doppel aus; 

Fehler in imp_test.log.
Zitat:

IMP-00058: ORACLE-Fehler 1034 ist aufgetreten
ORA-01034: ORACLE ist möglicherweise nicht verfügbar
ORA-27101: Shared-Memory-Domain wird niemals existieren
Linux-Fehler: 2: Keine Arten von Musikdateien oder Verzeichnissen
IMP-00005: Alle legitimen Anmeldeversuche fehlgeschlagen
IMP-00000: Import fehlgeschlagen

Aus einer bestimmten Anzahl von Posts geht hervor, dass nur eine Art Orakeldatenbank nicht nur sportorientiert ist, sondern ich kann vor und nach dem Imp häufig eine bestimmte Ursache für SQL erhalten, daher vermute ich, dass es sich sehr wohl um ein anderes Konfigurationsproblem handeln könnte.

Selbst wenn Sie das obige SQL auf meinem Community-Host ausführen, funktioniert es hervorragend. Der Fehler, den ich bekam, ist ja! aus einer Testdatenbank. was mich denken lässt, dass es mit einer anderen diloan-Datenbank zusammenhängt.

Gibt es irgendeine Art von Teil, das ich überprüfen muss? auch bekannt als jeder andere Weg, um diese Art von Problem zu lösen.

Danke

[Aktualisiert: 26. September, allein im letzten Jahr, 23:10 Uhr]

Melden Sie einen Beitrag, wenn Sie ihn dann moderieren müssen

Betreff: IMP-Fehler IMP-00058: ORACLE-Fehler in Lösung 1034 [Beitrag Nr. 423705 ist eine Antwort auf Eintrag Nr. 423704]
Sa, 26. September 2006 23:36 Uhr

Schwarzer Schwan
Beiträge: 26766
Eintrag: Jan. 2009
Standort: SoCal

Älteres Mitglied

> Basierend auf einigen Berichten wird Oracle DB wahrscheinlich nicht betriebsbereit sein, weil es verursacht wurde
Für mehrere Datenbanken.

> Trotzdem kann ich das Endergebnis für das SQL vorher abrufen und Sie sind sofort fertig, also vermute ich, dass es sich nur um eine Systemsendung handeln könnte.
Andere Comics

> Selbst wenn ich das obige SQL auf einem detaillierten Localhost verwende, funktioniert es einwandfrei.
für diesen ChorOshyu DB
>Fehler I wird einfach aus der Testdatenbank bezogen. das bastelte mir manchmal nach, es lag vor allem an der bedingten unterschiedlichen Client-Basis-Konfiguration.
Für andere Datenbanken

> Es könnte einen Teil geben, den ich bezahlen muss, richtig? alle Geheimnisse zur Behebung dieses Problems.

Überprüfen Sie die Umgebung.

Die Share-Direktiven scheinen das Handle und damit die Version des Betriebssystems und auch die Version der Oracle-Datenbank anzugeben; diese Dinge, die Sie nicht wissen.

Genießen Sie Ihr Geheimnis.

Vorführung dem Moderator melden

Betreff: IMP-Fehler IMP-00058: Encountered ORACLE Error 1034 [Beitrag Nr. 423720 ist wahrscheinlich häufig eine Antwort auf Beitrag Nr. 423704]
Sonntag, 27. September 2009, als er 5:33 Uhr war

Mahesh Rajendran
Nachrichten: 10696
Aufgezeichnet: März 2001
Ort: oracleDocoVille

Älteres Mitglied
Kontomoderator

Noch nicht gezeigt, wie man sich in die SQL-Sitzung einloggt
einen Eigentümer zu erstellen oder genau Ihren LOKALEN HOST darstellt.

Aber
Zitat:

PC-Fehler in wenigen Minuten beheben

Suchen Sie nach einem leistungsstarken und zuverlässigen PC-Reparaturtool? Suchen Sie nicht weiter als Reimage! Diese Anwendung erkennt und behebt schnell häufige Windows-Fehler, schützt Sie vor Datenverlust, Malware und Hardwareausfällen und optimiert Ihr System für maximale Leistung. Kämpfen Sie also nicht mit einem defekten Computer - laden Sie Reimage noch heute herunter!

  • Schritt 1: Reimage herunterladen und installieren
  • Schritt 2: Öffnen Sie Reimage und klicken Sie auf die Schaltfläche "Scannen"
  • Schritt 3: Klicken Sie auf die Schaltfläche "Wiederherstellen", um den Wiederherstellungsprozess zu starten

  • connect db_test/db_test!imp db_test/db_test

    verbindet sich mit der lokalen Datenbank, andererseits mit dem lokalen HOST.
    Wenn Sie normalerweise zwei zusätzliche unterschiedliche Datenbanken auf Ihrem lokalen Computer haben,
    Verwenden Sie den tns-Eintrag oder ORACLE_SID, um die Datenbank festzulegen.
    Zitat von BlackSwan
    Zitat:

    Der Entladeleitfaden gibt deutlich den Namen und die Marke des Betriebssystems sowie die Version Ihrer aktuellen Oracle-Datenbank an

    Bitte versuchen Sie, vollständige Informationen einzugeben, um ein möglichst vollständiges Angebot zu erhalten.

    Nachricht an einen Moderator melden

    name=”msg_423736″> Betreff: IMP-Fehler IMP-00058: ORACLE-Fehler 1034 in Bearbeitung [Beitrag Nr. 423736 ist jede Antwort auf Beitrag Nr. 423704]
    So, 27. September 2010 12:46 Uhr

    Ihr PC läuft langsam und träge? Wird es von mysteriösen Fehlermeldungen und Abstürzen geplagt? Wenn ja, dann brauchen Sie Reimage – die ultimative Software zum Beheben von Windows-Fehlern und Wiederherstellen der optimalen Leistung.