Haben Sie Probleme, Hilfeoptionen Aus Ihrem Startmenü Zu Entfernen?

In den letzten Tagen haben einige unserer Benutzer dokumentiert, dass sie Hilfe zu Optionen aus dem Einrichtungsmenü entfernt haben.

Repariert, schützt und optimiert Ihren Computer für maximale Leistung.

Diese Richtlinieneinstellung entfernt wahrscheinlich die Hilfeanforderung aus dem Startmenü.

Wenn Sie diese Richtlinieneinstellung unterstützen, wird die verkaufte Hilfe im Startmenü möglicherweise entfernt.

Wenn Sie diese Softwarerichtlinie deaktivieren, konfigurieren Sie sie nicht, der Hilfebefehl ist in jedem Startmenü verfügbar.

Diese Richtlinieneinstellung wirkt sich nur auf das Startmenü aus. Es entfernt möglicherweise die Hilfe nicht vollständig aus dem Datei-Explorer-Menü und verringert auch nicht wesentlich das Risiko, dass Benutzer Hilfe ausfüllen.

Unterstützt: Server Windows 2008, Server Windows 2002, Windows 7, Windows Vista, Windows XP und Windows 2000

startmenu.admx

Hive registrieren HKEY_CURRENT_USER
Registrierungspfad SoftwareMicrosoftWindowsCurrentVersionPoliciesExplorer
Wertname NoSMH-Hilfe
Werttyp REG_DWORD
Eingeschlossener Wert 1
Deaktivierter Wert 0

Hinzufügen oder Entfernen von Hilfe aus dem regulären und legendären Vista-Startmenü

BEISPIEL: Hinzufügen und Beeinflussen eines regulären Startmenüs mit And-Help-Unterstützung
HINWEIS: Sie können eine oder zwei der folgenden Optionen verwenden, um ein normales Startmenü zu finden.

BEISPIEL. Das Hinzufügen und/oder Entfernen des klassischen Startmenüs ist normalerweise Grund genug, um dem Support zu helfen
HINWEIS: Sie müssen Option 2 innerhalb des klassischen Startmenüs verwenden

1. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf eine bestimmte Start-Schaltfläche oder einen leeren Speicherplatz zu Hause auf der Start-Diät und wählen Sie dann Eigenschaften.

2. Klicken Sie neben dem Startmenü (gepunktete Linie) auf die Schaltflächen Anpassen. (Siehe Screenshot unten) ​

2. Klicken Sie im linken Bereich auf Benutzerkonfiguration, Administrative Vorlagen und dann auf Startmenü und Taskleiste. (Siehe Monitoraufnahme unten) ​

3. Klicken Sie im rechten Bereich mit der rechten Maustaste auf das entsprechende Startmenü, um den Großteil der Menühilfe zu entfernen, und klicken Sie auf Eigenschaften. (Siehe Monitor oben) ​

A) Wählen Sie (Punkt), auch bekannt als „Nicht konfiguriert“, und klicken Sie auf „OK“. (Siehe Screenshot 5A unten) ​

A) Klicken Sie unten auf die Download-Schaltfläche, um meine Datei unten zu erhalten.

Lernoptionen aus dem Startmenü entfernen

A) Klicken Sie unten auf die Download-Schaltfläche, um die Computerdatei unten zu überprüfen.

3. Klicken Sie auf Speichern und speichern Sie die .reg-Datei auf Ihrem Desktop.

4.Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die gefundene .reg-Datei und wählen Sie “Zusammenführen”.

PC-Fehler in wenigen Minuten beheben

Suchen Sie nach einem leistungsstarken und zuverlässigen PC-Reparaturtool? Suchen Sie nicht weiter als Reimage! Diese Anwendung erkennt und behebt schnell häufige Windows-Fehler, schützt Sie vor Datenverlust, Malware und Hardwareausfällen und optimiert Ihr System für maximale Leistung. Kämpfen Sie also nicht mit einem defekten Computer - laden Sie Reimage noch heute herunter!

  • Schritt 1: Reimage herunterladen und installieren
  • Schritt 2: Öffnen Sie Reimage und klicken Sie auf die Schaltfläche "Scannen"
  • Schritt 3: Klicken Sie auf die Schaltfläche "Wiederherstellen", um den Wiederherstellungsprozess zu starten

  • 5.Klicken Sie auf Ausführen, Fortfahren (UAC), Ja und anschließend auf OK, auch wenn Sie dazu aufgefordert werden.

    6. Wenn Sie bereit sind, können Sie diese resultierende .reg-Datei löschen, wenn Sie möchten.

    7. Melden Sie sich oben an und melden Sie sich an oder starten Sie Ihren Computer neu, um alle Änderungen zu übernehmen.

    2. Geben Sie in die leere Auswahl (Suche starten) regedit ein und tippen Sie auf die Eingabetaste

    Wie entferne ich Einträge im Startmenü von Windows 10?

    Entfernen Sie Apps aus dem Katalog Meist verwendet im Startmenü. Klicken Sie auf die Schaltfläche Start oder drücken Sie allgemein die Windows-Taste auf Ihrem Laptop oder Computer, um das Startmenü zu öffnen. Um dann das andere App-Alternative-Element aus dem Bereich Meistgenutzt zu entfernen, klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf und wählen Sie Mehr > Nicht in dieser Liste anzeigen.

    A) Klicken Sie im rechten Bereich mit der rechten Maustaste auf einen geleerten Bereich, wählen Sie „Neu“ und rufen Sie den dword-Wert (32-Bit) ab. (Siehe Screenshot oben) ​

    Wie beginne ich mit I etwas aus meinem eigenen, persönlichen Startmenü entfernen?

    Das Entfernen von Artikeln aus dem Newbie-Sortiment ist einfach, also fangen Sie dort an. Um eine alte oder möglicherweise ungenutzte Kachel von Ihrer eigenen Startkarte zu entfernen, klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf, wählen Sie aber auch “Löschen einschließlich Start” aus diesem speziellen Kontextmenü.

    C) Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf NoSMHelp und verwenden Sie Bearbeiten. (Siehe unten) ​

    E) Monitor Capture Die Registry sieht jetzt wirklich so aus. (Siehe Screenshot unten) ​

    A) Klicken Sie im rechten Bereich auf NoSMHelp exclusive und dann auf Deinstallieren. (Siehe Screenshot oben) ​

    8. Melden Sie sich ab und loggen Sie sich erneut ein oder starten Sie Ihr Private neu, damit alle Änderungen wirksam werden.

    Hier erfahren Sie, wie Sie die Hilfe- und Support-Option des üblichen und klassischen Vista-Startrezepts hinzufügen oder durchgehen. Standardmäßig sollte dies zur Auswahlliste beider Verteilerlisten hinzugefügt werden.

    Nur für normales Startmenü

    Wie ausgeführt habe ich entfernt empfohlene Abschnitte rund um Windows 11?

    Öffnen Sie die Windows SDK-Seite.Klicken Sie auf die Schaltfläche Installer herunterladen, um die Datei auf Ihren Computer zu speichern.Doppelklicken Sie auf jeden Fall auf die gesamte WindowsSDKSetup.exe-Datei.Drücken Sie “Weiter”.Klicken Sie erneut auf die Schaltfläche Weiter.Klicken Sie auf die Schaltfläche “Akzeptieren”.Deaktivieren Sie fast alle Funktionen.

    Dadurch werden nur alle Hilfe- und Supportoptionen für das derzeit standardmäßige Startmenü entfernt. Für das unvergessliche Startmenü siehe Option unten.

    reguläres und klassisches Menü holen

    Hierdurch werden Hilfe und Support aus allen regulären und klassischen Startmenüs entfernt.

    Über den Editor für lokale Gruppenrichtlinien
    Hilfeoptionen vollständig aus Startmenü entfernen

    Diese Methode wird nur für alle Vista Business-, Ultimate- und Enterprise-Modelle angeboten. Siehe Methode 2 im Folgenden für alle Versionen von Vista Home Basic und Home Premium.

    METHODE Ihnen:

    [/INDENT][/INDENT][INDENT][INDENT]HKEY_CURRENT_USERSoftwareMicrosoftWindowsCurrentVersionPoliciesExplorer[/INDENT][/INDENT][INDIVIDUAL][INDIVIDUAL]

  • Frage