FIX: Regedit-Fehler Zugriff Auf öffentlichen Schlüssel Verweigert

Manchmal kann ein System einer Person einen Fehler ausgeben, der besagt, dass der Zugriff verweigert wird regedit error open key. Es gibt höchstwahrscheinlich viele Gründe für das Auftreten des Artikelfehlers.

Repariert, schützt und optimiert Ihren Computer für maximale Leistung.

regedit-Fehler beim Öffnen des Schlüssels wird verweigert

Hat jemand versucht, einen Registrierungsschlüssel in Windows 10 zu löschen? Erhalten Sie die Meldung „Zugriff verweigert“ oder „Fehler beim Löschen des Schlüssels“?

Der übliche Effekt ist “Sind Sie sicher, dass Sie regedit als Powerhouse-Administrator ausführen möchten.” aber ich * bin BIN * als Administrator angemeldet und habe einfach regedit als Administrator ausgeführt, um zu versuchen, private Admin-Berechtigungen auf dem Weg zu diesem Registrierungsschlüssel zuzuweisen, um Informationstechnologie zu löschen !!

Irre ich falsch, oder sollte Ihr Administrator nicht sicherstellen, dass Sie potenziell alle technischen Regeln verwalten und kontrollieren können, um sie für Average all Joe-Benutzer “abzustimmen”?

p>

Besuchen Sie also immer noch im Berechtigungsmenü für dieses Element den Abschnitt “Erweitert”, ändern Sie den aktuellen Eigentümer von “System” auf “Administrator”, und versuchen Sie es erneut. “Zugriff verweigert”, nicht “xxxxxx kann gelöscht werden. Schlüssel konnte nicht entfernt werden” wird nicht angezeigt.

Skript. Tatsächlich funktioniert unser eigenes Das private WLAN mlm anders als bei diesem Laptop nicht mehr. Das Gerät taucht nicht im Geräte-Manager auf, wird aber oft in der Registrierung gefunden. Das übliche Verfahren besteht also darin, den Laptop- oder Computereintrag zu extrahieren, um das Gerät in HKLM/System/CurrentControlSet (und /Enum/PCI/controlset001) zu erstellen, danach das Gerät neu zu installieren, oder vielleicht den Rechner neu zu installieren, es werden “neue” Schrauben und Bolzen gefunden und auch seine neu installieren. Einfach!…

Wie soll ich entfernen ein geschützter Windows-Registrierungsschlüssel?

Entfernen Sie Berechtigungen von einem Registrierungsschlüssel Nachdem Sie Änderungen an einem Schlüssel durch die Registrierung vorgenommen haben, ist es sinnvoll, Ihre Berechtigungen für alle Tipps endgültig zu entfernen. Klicken Sie schnell mit der rechten Maustaste, wählen Sie die Schaltfläche „Berechtigungen“ und dann den Namen Ihres Abonnenten aus einer Liste „Gruppen- oder Spielernamen“ im Chatfenster für Berechtigungen aus. Dann klicken Sie wirklich auf Entfernen.

Nicht mit Regeln für Verwaltungskontoberechtigungen, dies könnte nicht das Büro sein! Also muss ich persönlich die Erlaubnis vorlegen, mir selbst die Erlaubnis geben, etwas so Einfaches wie das Löschen eines einzigen Registrierungsschlüssels zu tun! Microsoft, warum???!!! Bitte machen Sie den Administrator-Provider einfach unsichtbar. Gott-Modus-Informationen können alles bewirken und machen uns Technikfreaks das Leben um nichts leichter!

Problem: Fehlermeldung „Ein Unfall verhindert, dass diese Schlüssel derzeit geöffnet werden“ beim Öffnen eines bestimmten Registrierungsschlüssels im Registrierungseditor in Windows.

Wie soll ich das machen? Startzugriff in Registry wirklich verweigert?

In der Tat, dass Sie sich zuerst selbst als Besitzer der meisten dieser Schlüssel festlegen und den Benutzern vollständige Schreibrechte geben müssen. Regedit, Sie wählen Ihren Firmenschlüssel, Rechtsklick -> Erweitert -> Allownia -> Eigentümer, Sie wählen Administratoren, Anwenden.

Die Einzelheiten der Fehlermeldung können je nach dem von Ihnen eingegebenen Registrierungsschlüssel des PCs variieren.Öffnen nur ungern. Hier sind die zweifellos vollständigen Fehltrittmeldungen:

Schlüsselfehler
Öffnungstasten öffnen nicht.verhindert
Fehler beim Initialisieren dieses eindeutigen Schlüssels.
Details: Das Gadget kann die angegebene Datei nicht finden.
Details: Zugriff verweigert.

Zusammenfassung

Mögliche Ursachen
Lösungsleitfaden 1. Zugang
Lösung 2 – Starten Sie den Registrierungseditor und verwenden Sie das Konto SYSTEM
Lösung c: Analysepunkte mithilfe von Regeln entfernen

Mögliche Ursachen

  • Der Registrierungseditor leitet die Suchabfrage möglicherweise nicht weiter, weil das Ziel für den Registrierungsschlüssel, Speicherort, wahrscheinlich Datenname zu lang ist.
  • Ihr primäres Windows-Site-Konto erhält keine Berechtigungen zum Öffnen oder Ändern dieses wiederum bestimmten Registrierungsschlüssels.registry
  • Fehlende Analysepunkte oder einfach Verweis auf erforderlichen Zielpfad.
  • Lösung 1: Zugriff

    Sie können einen Suchbegriff zusätzlich zu diesem Stadtregisterschlüssel manuell aufteilen.

    Lösung 2: Führen Sie den Registrierungseditor mit Systemkonto 1 aus

    Schritt. Laden Sie die PsExec-Site von Microsoft sysinternals herunter. Die aktuelle Version ist möglicherweise v2.2.

    Schritt 2: Beim Entpacken wird die heruntergeladene ZIP-Datei heruntergeladen und Sie erhalten einen zufälligen Ordner namens PSTools.

    Schritt 3. Kopieren Sie den gesamten Besitz des PSTools-Ordners und fügen Sie seinen Pfad zur ausführbaren Datei ein, manchmal >C:WindowsSystem32

    Wie bekomme ich Erlaubniszeit zum Ändern von Registrierungsschlüsseln?

    Klicken Sie im Registrierungseditor mit der rechten Maustaste auf einen Schlüssel, den der Verbraucher nicht ändern kann (oder auf einen Schlüssel, der nur einen Wert enthält, den Sie routinemäßig nicht ändern können), und wählen Sie dann „Berechtigungen“ jenseits des Popup-Menüs. Klicken Sie auf der angezeigten Rechnung auf „Berechtigungen“ „Erweitert“ auf dem Gerät. Verwenden Sie dann den PC-Registrierungsschlüssel.

    Schritt 6. Wählen Sie die Option „Als Administrator ausführen“, um das übermäßige Administratorfenster zu öffnen.

    Typ 7 Schritt. Um den Registrierungseditor unter dieser Site anzubieten, führen Sie Folgendes aus: system psexec -i true -d -azines c:windowsregedit.exe

    Lösung 3: Analysepunkte mit 2 Regeln entfernen

    PC-Fehler in wenigen Minuten beheben

    Suchen Sie nach einem leistungsstarken und zuverlässigen PC-Reparaturtool? Suchen Sie nicht weiter als Reimage! Diese Anwendung erkennt und behebt schnell häufige Windows-Fehler, schützt Sie vor Datenverlust, Malware und Hardwareausfällen und optimiert Ihr System für maximale Leistung. Kämpfen Sie also nicht mit einem defekten Computer - laden Sie Reimage noch heute herunter!

  • Schritt 1: Reimage herunterladen und installieren
  • Schritt 2: Öffnen Sie Reimage und klicken Sie auf die Schaltfläche "Scannen"
  • Schritt 3: Klicken Sie auf die Schaltfläche "Wiederherstellen", um den Wiederherstellungsprozess zu starten

  • Schritt. Kopieren und fügen Sie regln.c zu Ihrem Dateipfad hinzu, ausführbar ist oft C:WindowsSystem32

    Wie liefere ich aktiviere Registrierungszugriff?

    Klicken Sie auf Benutzerkonfiguration öffnen Verwaltung > Vorlagen > System. Doppelklicken Sie nun auf Ihren Prozess „Bearbeitungszugriff auf Registrierungstools verbieten“. Stellen Sie es auf Aktiviert ein. OK klicken.

    Schritt 5: Wählen Sie die Auflösung „Als Administrator“, um bei Eingabeaufforderung eine erhöhte Keep-Steuerung zu öffnen

    Schritt 6. Geben Sie den folgenden Befehl ein, der normalerweise den Registrierungslink entfernt: -def
    * regln Ersetzen Sie den entscheidenden Verknüpfungspunkt durch den Registrierungsschlüssel, der derzeit den Fehler verursachen kann.

    Fehler beim Öffnen des Schlüssels. Ein Fehler verhindert grundsätzlich das Öffnen von Lucha. Systemdetails: Kann nicht alle bereitgestellten Dateien finden.

    Fehler beim Öffnen des Schlüssels. Der Verhinderer muss einen Fehler in diesem Schlüssel machen, nur um ihn zu öffnen. Details: Das System kann die angegebene Datei finden.

    Fehler beim Brechen des Schlüssels. Ein Fehler verhindert das Öffnen eines bestimmten Schlüssels. Details: Die Praxis kann das angegebene Verzeichnis nicht finden.

    Fehler beim Öffnen des Schlüssels. Ein Öffnungsfehler verhindert diesen Schlüssel. Details: Das System kann die ermittelte Datei nicht finden.

    regedit-Fehler beim Starten des Schlüsselzugriffs verweigert

    Ihr PC läuft langsam und träge? Wird es von mysteriösen Fehlermeldungen und Abstürzen geplagt? Wenn ja, dann brauchen Sie Reimage – die ultimative Software zum Beheben von Windows-Fehlern und Wiederherstellen der optimalen Leistung.