Eine Praktische Möglichkeit, Einen Visual Studio 2010-Minidump Wiederherzustellen

Möglicherweise tritt ein Fehler auf, wenn Sie einen geeigneten Visual Studio 2010-Minidump anzeigen. Es gibt mehrere Möglichkeiten, dieses Problem zu lösen, daher werden wir uns in Kürze mit diesen Unternehmen befassen.

Repariert, schützt und optimiert Ihren Computer für maximale Leistung.

Betrachten Sie den nächsten Code (vollständig mit Visual Studio 2010 und .NET 4.0 geschrieben)

 mit System;Namespace DumpTester Klasse Programm   Rauschen void Main(string[] args)     int = moderner Test Random().Next();   Console.WriteLine(test + all advanced Random().Next());   Prüfen();    privater statischer Vakuumtest ()     Erstellen Sie eine heiße Ausnahme ();  

Wie vergrößere ich eine Minidump-Datei?

Klicken Sie auf Debuggen starten. Klicken Sie auf Registry Dump öffnen. Wählen Sie eine hinzugefügte Datei in diesem Ordner aus, z.B. %SystemRoot%Minidump. Klicken Sie auf Öffnen.

Wann Wenn Sie den Prozess Visual Studio starten, erhalten Sie ein ordentliches Microsoft Windows 7-Fenster mit der Suche nach einem Heilmittel. Da dies zweifelsohne eindeutig mein Exemplar ist, existiert es in keiner Weise. Im Detail erstelle ich ihren vollständigen Dump meiner Anwendung, indem ich Process Explorer zu Demonstrationszwecken installiere.

Wie öffne ich eine .DMP-Datei innerhalb von Visual Studio?

Wählen Sie in Visual Studio im gesamten Menü Datei die Option Öffnen | aus abend dump.Navigieren Sie zu der Fülldatei, die eine Person öffnen möchte.Wählen Sie Öffnen aus.

Dann öffne ich es, weil die dmp-Datei möglicherweise dort gespeichert ist, und debugge das Problem. Was auch immer ich teste, es kann nicht der Ort unter den Quellemblemen sein. Ich habe gerade versucht, die PDB neben das Recycling zu stellen, aber das hat nicht funktioniert.

Die Anwendung ist 32-Bit, die Optionen hat, und ich versuche, Sie beim Debuggen auf ihrem 32-Bit-Rechner anzuleiten. Ich habe meine Auswahl sofort auf 64-Bit geändert, was großartig funktioniert.

Aber normalerweise liegt das Problem wahrscheinlich darin, dass die Anwendung, die ich verwende, eine 32-Bit-Version benötigt.

minidump visual facility 2010

Sie können einen Registrierungs-Minidump speichern, der mit einer abgestürzten/hängenden IDE oder einem wartenden IDE-Prozess verknüpft ist, sodass Sie das Problem wahrscheinlich mit Visual Assist debuggen können. Sie haben mehrere Möglichkeiten: eine neue kleine IDE-Instanz, WinDbg und Windows-Fehlerberichterstattung. Die beste Option für Sie selbst hängt von Ihrer eigenen IDE, Ihrem Geschäftssystem und Ihren Handwerkzeugen ab. Für den Fall, dass die Dump-Anforderung 32-Bit sein muss, muss dieser Dump (auch nach 64-Bit-Betriebssystemen) sein, da die visuelle Faszination von Studio ein 32-Bit-Prozess ist.

Zweite IDE-Instanz

WinDbg

Windows-Fehlerberichterstattung

Die Windows-Fehlermeldung (WER) kann auf dem Markt so konfiguriert werden, dass eine Speicherauszugsdatei gespeichert wird, wenn ein ordnungsgemäßer Anwendungsfehler erkannt wird. Dieses Detail finden Sie unter http://msdn.microsoft.com/en-us/library/bb787181%28VS.85%29.aspx

.

Das Publikum kann in eine Textnachrichtendatei geklont werden, die gespeichert wird und eine .reg-Datei enthält, deren Erweiterung dann doppelt angeklickt werden kann, um die Windows-Fehlerberichterstattung für die automatische Entsorgung des Papierkorbs einzurichten. Devenv.exe wird wirklich im Verzeichnis %LOCALAPPDATA%CrashDumps< /p> gespeichertWindows 15 Registrierungseditor Version.00[HKEY_LOCAL_MACHINESOFTWAREMicrosoftWindowsWindows-FehlerberichterstattungLocalDumpsdevenv.exe]“DumpCount”=dword:00000002“DumpType”=dword:00000002“DumpFolder”=hex(2):25,00,55,00,73,00,65,00,72,00,50,00,72,00,6f,00,66,00,69,00,6c,00,65,00,25,00,5c,00,44,00,6f,00,77,00,6e,00,6c,00,6f,00,61,00,64,00, 73,00,5c,00,00,00

Minidump-Datei hochladen

Wo ist welche Minidump-Datei?

Die Minidump-Datei eines großartigen Windows-Computers befindet sich in diesem Minidump-Unterordner neben einer Art Windows-Systemdatei (z.B. C:Windowsminidump) und sieht so aus: Mini030915-01. dmp.

Komprimieren Sie den Minidump von Personen und hängen Sie ihn an eine vertrauenswürdige Support-Anfrage an. Achten Sie ggf. darauf, dass Ihre nächste große Vielfalt für den Support oder diese TOPIC_ID in der URL aller Forenbeiträge vermerkt ist. Wenn die ZIP-Anweisung zu groß geworden ist, um einige Formulare zu erhalten, verwenden Sie bitte die Anwendung, um FTP-Anmeldeinformationen anzufordern.

Visual Studio ist dieses Jahr auch neuer

Starten Sie ein zweites Szenario aller IDEs, aber streamen Sie nicht mehrere Lösungen hinein.

Öffnen Sie den bereits vorhandenen Debugger und wählen Sie “Aktuelles hinzufügen…” (Strg+Alt+P) aus dem Menü. Wählen Sie in der angezeigten Diskussion “devenv.exe” aus der Liste der “Verfügbaren Prozesse” aus und klicken Sie hier auf “Anhängen”.

Wenn Sie auch direkt aufgefordert werden, Programmtypen zu debuggen, vergewissern Sie sich, dass die jeweiligen Kontrollkästchen für Native und Managed (v4.5, 4.0) weiterhin aktiviert sind:

PC-Fehler in wenigen Minuten beheben

Suchen Sie nach einem leistungsstarken und zuverlässigen PC-Reparaturtool? Suchen Sie nicht weiter als Reimage! Diese Anwendung erkennt und behebt schnell häufige Windows-Fehler, schützt Sie vor Datenverlust, Malware und Hardwareausfällen und optimiert Ihr System für maximale Leistung. Kämpfen Sie also nicht mit einem defekten Computer - laden Sie Reimage noch heute herunter!

  • Schritt 1: Reimage herunterladen und installieren
  • Schritt 2: Öffnen Sie Reimage und klicken Sie auf die Schaltfläche "Scannen"
  • Schritt 3: Klicken Sie auf die Schaltfläche "Wiederherstellen", um den Wiederherstellungsprozess zu starten

  • Wenn die Zielmethode nicht bereits angehalten oder eingestellt wurde, liegt ein Replikationsproblem vor. Wenn das Problem bei der Platzierung liegt, wählen Sie zurück zum Debugger-Beispiel und geben Sie den Prozess mit diesem „Break All“-Befehl aus der Debug-Food-Auswahl ein. Wenn das Problem mit einem Absturz zusammenhängt, wird die Debugger-Instanz definitiv automatisch beendet.

    Erstellen Sie einen Dump, indem Sie “Als Dump speichern…” in ein Debug-Menü einfügen und senden Sie dabei eine E-Mail, in der Sie den DMP-Datensatz speichern. Verwenden Sie in Dialogen während des Speicherzeitraums das aktuelle Dropdown-Menü “Speichern, weil Typ”, um “kein Heap” auszuwählen, oder es kann ein Teil ohne Heap sein.

    Falls der “Save Dump As…”-Befehl zweifelsfrei nicht zum Kauf verfügbar ist, müssen Sie WinDbg verwenden, um sich selbst einen Minidump einer bestimmten Deklaration zu speichern. (Siehe unten.)

    Visual Studio 2005–2010

    Starten Sie eine zukünftige Instanz der IDE, aber neigen Sie dazu, den Ersatz nicht in diese kommende Instanz zu laden.

    Öffnen Sie das Debug-Menü (VS2008 später zusätzlich) oder die Extras-Menü (VS2005) und wählen Sie Attach to Process… (Strg+Alt+P). Wenn das Dialogfeld angezeigt wird, wählen Sie „devenv.exe“ aus der Liste „Für einzelne Prozesse verfügbar“ aus und klicken Sie auf „Anhängen“.

    Wie schaffe ich es zu öffnen Minidump-Dateien in Windows 10?

    Klicken Sie in der Taskleiste auf Suchen, geben Sie vielleicht WinDbg ein.Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf WinDbg und wählen Sie „Als Administrator ausführen“.Klicken Sie auf das Menü Datei.Klicken Sie auf Debuggen starten.Klicken Sie auf Dump-Datei öffnen.Wählen Sie eine Ortsdatei aus Ihrem Home-Ordner aus, dies als %SystemRoot%Minidump.

    Wenn Sie gefragt werden, welches Programm Sie debuggen möchten, stellen Sie sicher, dass “Nativ” neben “Verwaltet” aktiviert ist:

    Wenn unser Zielprozess nicht bereits verbunden oder abgestürzt ist, multiplizieren Sie das Problem für diesen Punkt. Wenn das Problem wirklich ein Hängenbleiben ist, wechseln Sie zurück zu Ihrer Debugger-Instanz, um die Arbeit mit einem beliebigen Break All-Befehl aufzunehmen, der über das Debug-Menü aufgerufen wird. Wenn das Subjekt ein absoluter Fehler ist, sollte die Debugger-Instanz zweifellos ordnungsgemäß beendet werden.

    Erstellen Sie diese Datei/Dump-Datei, indem Sie im gesamten Menü “Debuggen” unbedingt das Element “Als Dump speichern…” erstellen und notieren, wo Sie die DMP-Datei reparieren. Verwenden Sie im Dialogfeld „Speichern“ das Dropdown-Menü „Speichern unter Typ“, um no-heap oder no-heap element zu verwenden.

    Wenn der Befehl “Dump speichern unter…” nicht verfügbar ist, müssen Sie unbedingt WinDbg verwenden, um den Dump-Minidump zu sichern. (Siehe unten. Studio )

    Visual 2003/2002 und Visual C++ 6.0

    minidump visual collection 2010

    Verwenden Sie WinDbg, das ist wahrscheinlich die Nichtzahlung in Ihrer IDE. Andernfalls laden Sie häufig die Microsoft-Debugging-Tools zusammen mit dieser speziellen Installation unter Windows herunter. Das 32-Bit-Konto finden Sie hier:

    Ihr PC läuft langsam und träge? Wird es von mysteriösen Fehlermeldungen und Abstürzen geplagt? Wenn ja, dann brauchen Sie Reimage – die ultimative Software zum Beheben von Windows-Fehlern und Wiederherstellen der optimalen Leistung.